VDST / CMAS ** Brevet (Silber)

Deine Ausbildung zum VDST / CMAS ** Brevet (Silber) bei den Manatees Monheim.


Wenn Du dieses Tauchsportabzeichen erreicht hast, bist Du bereits ein "souveräner Taucher".
Du hast bewiesen, dass Du schon Tauchgänge selbstständig durchführen kannst und, dass sich in deiner Tauchgruppe auch ein weniger qualifizierter Taucher (beispielsweise ein DTSA*- Taucher) sicher fühlt.

 

Dies sind die Vorraussetzungen, die zum Start dieser Ausbildung bei uns erfüllt sein müssen:
  • Mindestalter: 16 Jahre; bei Minderjährigen ist die Einverständniserklärung der sorgeberechtigten Eltern (in der Regel beider
    Elternteile) erforderlich. Empfehlung: Bei Minderjährigen sollte eine Dokumentation des
    Aufklärungsgespräches erfolgen
  • Ausbildungsstufe: DTSA *, ersatzweise genügt eine vergleichbare Qualifikation entsprechend der VDST-Äquivalenzliste.
  • Anzahl der Pflichttauchgänge: Um als Taucher der Leistungsstufe ** brevetiert zu werden, muss der Bewerber ausreichende taucherische Erfahrung nachweisen können. Dazu muss der Bewerber nach Abschluss der Brevetierung zum DTSA** 25 Tauchgänge nachweisen können, davon mindestens 10 auf 15 - 25 Meter Tiefe.
  • Sonstiges:
    • Gültige Tauchtauglichkeitsbescheinigung
    • AK "Orientierung beim Tauchen"
    • AK "Gruppenführung"
    • SK "Meeresbiologie" und "Süßwasserbiologie" werden empfohlen
    • AK HLW oder ein HLW-Kurs von Mitgliedsorganisationen der Bundesarbeitsgemeinschaft
      Erste Hilfe (näheres siehe SK Ordnung –AK HLW), nicht älter als 1 Jahr
  • Sonderregelungen:
    • Pro Tag dürfen nicht mehr als 2 Übungstauchgänge (Übungen mit Gerät) durchgeführt
      werden.
    • Bei Vorlage eines Apnoe-DTSA** entfallen die äquivalenten Übungen ohne Gerät, wenn
      zwischen Beginn der Abnahmen zum Apnoe-DTSA und Abschluss des DTSA ** nicht mehr als
      3 Jahre liegen.
Die Ausbildung zum Tauchsportabzeichen VDST / CMAS ** Brevet (Silber)
  • Das Kursziel:
    Der Bewerber soll in Theorie und Praxis mit den Grundsätzen für die selbständige Durchführung von
    Tauchgängen im Freiwasser vertraut gemacht werden. Nach Abschluss des Kurses soll er Tauchgänge sicher
    planen und durchführen können.

 

  • Hier findest Du die Lehrinhalte:
DTSA_2_Stern_Lehrinhalte_2016

 

  • Hier findest Du einen Auszug aus der VDST Ausbildungsordung:
VDST-DTSA Ordnung 01.01.2019 - Auszug DTSA_2_Stern